Mittwoch, 20. April 2011

Day 20

Favorite shoujo anime
(ist eigentlich mehr josei aber was soll's)
Offensichtlich NANA. Wundervoller Anime. Ernsthaft. Die Geschichte ist einfach ..hach<3
 Es geht grundlegend um zwei Mädchen, die sich beide den Namen Nana teilen. Sie treffen sich zufällig im Zug nach Tokyo und teilen sich später zufällig eine Wohnung. Dennoch haben beide von Grund auf verschiedene Charaktereigenschaften: Während Hachi ("8" weil sie von Nana später so genannt wird. verwirrend, guckt die Serie einfach, um das zu verstehen ahaha~) recht verwöhnt ist, auf Mode und Jungs abfährt (wobei sie einfach ständig verletzt werden muss ;____;), hat Nana bereits vor ihrem treffen einige Schicksalsschläge erleiden müssen und versucht sich nun in Tokyo als Sängerin. So viel Drama in 47 Folgen~ Man muss sagen, man fängt einfach an mit der Charakteren zu fühlen. Mir persönlich hat der Manga um einiges besser gefallen aber das ganze animiert zu sehen war definitiv nicht falsch :D Wer NANA nicht kennt hat einiges verpasst und sollte sich die Serie bei der nächst besten gelegenheit anschauen!! los!

Kommentare:

  1. Hach ja Nana, ich liebe den Manga einfach!
    Hab ja eigentlich schon lange aufgehört mir Manga zu kaufen, aber Nana habe ich mir dennoch weiterhin geholt, weil der einfach klasse ist! :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe es Blogeinträge von Nana zu lesen, da dies meiner Meinung nach der beste Shojo manga ist <3

    AntwortenLöschen