Freitag, 17. Februar 2012

Zwischen den Zeilen

 
Tatsächlich habe ich diesen Monat noch kein einzigen Eintrag im Blog.
Das ist kein Verdienst. Ich habe zwar das Gefühl ich hätte dafür mehr Echtleben, aber das bringt mir irgendwie auch nicht viel. Gestern war Karneval und mein Creeper(kopf) ist viel zu groß für mich. Zum Glück gibts noch genug Anlässe, um ihn anzuziehen. Und sonst lerne ich tatsächlich für's Abi. Alles außer Mathe. Und das habe ich am meisten nötig. ach ich.
  Außerdem: Wulffs Rücktritt. Was ich davon halte? Ich find's gut. Aber das Thema ist so durchgekaut, das ich kein bisschen Lust habe, mich näher mit dem Thema zu beschäftigen. Auch ACTA-Proteste sind interessant, leider unwirksam. Ach Politiker. Lohnt es sich überhaupt noch für Politik interesse zu zeigen? Ich weiß es nicht. Ich weiß auch garnicht wie ich jetzt auf das Thema komme.. Achja wollt ihr wissen, was das Thema unseres Karnevals dieses Jahr war (ja, wollt ihr)? "Hollywood vs. RTL" Ja. Ernsthaft. Letztes Jahr war es Dschungelkamp und ich war im Komittee. Ich war dagegen. Trotzdem lächerlich. Generell ist so ziehmlich alles lächerlich, was mit meiner Stadt oder Stufe zu tun hat. Warum ich gerade jetzt gerade darüber blogge? Weil ich nichts zu reviewen habe, da -wie bereits erwähnt- zu viel Echtleben und weil ich es kann. Und es loswerden will. Anscheinend. Vielleicht ist es auch nur der Restalkohol lol. 
Btw, die Fähigkeit Hiragana zu beherrschen ist toll. Wenn ihr was für Japan übrig habt, reisst euch zusammen und fangt an Japanisch zu lernen! Neue Sprachen erlernen ist eh nie schädlich für euch! Und es fühlt gut. Ich bin gerade dabei Katakana zu lernen, was mir irgendwie schwieriger fällt. Ich weiß auch nicht wieso. Und mit Kanji warte ich noch ein wenig, ich habe da etwas Angst vor lol. ~ Wie auch immer zum Bild oben: Tekkon Kinkreet. Wer den Anime-Film noch nicht gesehen hat sollte das unbedingt nachholen! An die Animation gewöhnt man sich schnell, sie ist nicht ganz so abstrakt wie bei Kuuchuu Buranko zum Beispiel. Die Story ist wirklich gut und das ganze Setting ist einfach nur großartig. Nach dem Schauen, was es bereits eins meiner Favoriten. (Es gibt nicht nur Liebesfilme auf dieser Welt!)
 
 Ansonsten verfolge ich mehr oder weniger die Anime Season. Die Liste habe ich so gut wie eingehalten~ Am besten finde ich bisher New Prince of Tennis, Ano Natsu de Matteiru, Another und Inu x Boku SS. Ach und sonst schaue ich noch Hyakko. Wenn ich Zeit und/oder Lust habe Reviewe ich den sogar. Die Animation ist nicht wirklich gut, aber der Anime ist ganz lustig.  Ich hoffe demnächst blogge ich etwas mehr. Mein Leben ist gerade nicht wirklich spannend und ich schriebe leider auch nicht so viel. Wobei ich meine Kurzgeschichte gerne mal fertig hätte~ ;w;''

Kommentare:

  1. Huhuuu...
    Das kenn ich, katakana viel mir damals auch viel schwerer als hiragana... :P
    Kanji fallen mir sogar nach all der Zeit die ich nun schon lerne verdammt schwer, die halbwegs zu beherrschen scheint mir ne Aufgabe fürs Leben zu sein. XD
    Mir ist aber auch das sprechen wichtiger als gut lesen zu können. :P

    lg

    AntwortenLöschen
  2. kann ich gut nachvollziehen. Ich finde man kann auch nur mit Hiragana schon viel anfangen~ steht ja eh oft neben den Kanjis :D
    Das mit dem Sprechen ist bei mir auch so, deshalb habe ich auch zuerst mit Vokabeln und Aussprache angefangen ~

    AntwortenLöschen
  3. kopf hoch so ne phase hat jeder mal ^_________^

    AntwortenLöschen